Montag, 8. Juni 2009

Blumenkohl-Gurkensalat

Ich könnte platzen. Es schmeckt einfach lecker. Mir jedenfalls. Mein Mann wollte noch nicht mal probieren, aber der ißt ja Salat so oder so nicht.

1/2 Blumenkohl
1 Salatgurke
2 Tütchen Dill Kräuter Salatmischung
3 Eßl. Mayonnaise
Salz u. Pfeffer

Den Blumenkohl reinigen und kleine Röschen lösen. Salatgurke schälen und in dünne Scheiben schneiden. Alles mit 2 Tüten Dill Kräuter Salatmischung (ruhig die günstigen), 6 Eßl. Öl und 2 Eßl. Wasser vermengen. Zum Schluß noch 3 Eßl. Mayonnaise (nehme auch hier die günstigste. Wie man bekanntlich weiß ist Fett mir ja egal und ich guck auf die Kohlenhydratmenge im Nahrungsmittelnavigator.) hinzugeben und alles vermengen. Ca. eine viertel STunde stehen lassen und essen. Sollte es nicht schmecken, mich bitte kontaktieren. Ich komme gern zum Resteessen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen